Moderation von Workshops und Tagungen

Workshop-Moderation:

Ein Workshop ist eine zeitlich begrenzte Veranstaltung, bei welcher sich eine kleine Gruppe intensiv mit einem bestimmten Thema auseinandersetzt. So sollen gemeinsam Lösungsansätze und Ergebnisse für eine konkrete Problemstellung erarbeitet werden.

Workshops können mehrtägig, ganztägig oder halbtägig stattfinden, in Präsenz und Online, in den eigenen Räumen oder in externen Räumlichkeiten. Auch in Kombination meinem Abendprogramm können tolle Workshopkonzepte entstehen. 

Ihr seht schon, der Kreativität ist bei Workshops quasi keine Grenze gesetzt, weshalb ich diese auch unglaublich gerne als Moderatorin begleite. Jeder Workshop ist einzigartig, man weiß am Anfang nie, was am Ende rauskommt - eine irre spannende Geschichte!

Besonders wichtig ist für mich in der Vorbereitung, die klare Zielsetzung. Gemeinsam mit dem Auftraggeber kläre ich wirklich bis ins Detail, was die Erwartungen und das erklärte Ziel sind. Darauf aufbauen entwickle ich das Konzept mit unterschiedlichen Methoden und Impulsen:

Meine 6 Schritte der Workshopmoderation:

  1. Ziel des Workshops definieren. 
  2. Ablaufplan festlegen und vorbereiten. 
  3. Klare Aufgaben- und Rollenverteilung der Teilnehmenden.
  4. Visuelle Kommunikationselemente einsetzen. 
  5. Arbeitsmethoden definieren. 
  6. Zusammenfassung der Ergebnisse.


Workshops können zu unterschiedlichsten Themen stattfinden:

  • Vision und Mission eines Unternehmens
  • Marketing- und Vertriebsansätze
  • Interne Kommunikationsmaßnahmen
  • Strategische Ausrichtung
  • Produktentwicklungen

Moderation von Klausurtagungen oder Fachtagungen

Hier geht es weniger um die Problemlösung oder innovative Ideenfindung. Häufig sind für Klausurtagungen inhaltliche Punkte in der Agenda gesetzt, welche durch eine Retrospektive oder andere Methoden der Rückschau ergänzt werden sollen.

Bei Fachtagungen sind in der Regel mehrere Sessions mit unterschiedlichen Speakern zu erwarten. Diese können sowohl in BarCamp Style als auch im klassischen Fronttagungsformat stattfinden. Hier bin ich gerne als Wing Woman zwischen den eigenen Sessions tätig und kündige die Speaker an, halte den Zeitplan im Blick und führe durch offene Gesprächsrunden. 

Du hast da was im Hinterkopf, bei dem du eine externe Moderatorin gut brauchen kannst? Klasse 😃, schick mir eine Nachricht!

Zum Kontaktformular
E-Mail
Anruf
Instagram
LinkedIn